Sportbootführerschein See – Komplettpreis nur 449,- Euro!

Kombi Sportbootführerschein See und Binnen (Motor) – Komplettpreis nur 660,- Euro!

Durch den Erwerb des Sportbootführerscheins See erhält der Inhaber die amtliche Erlaubnis zum Führen von Sportbooten mit mehr als 3,68 kW (5 PS) auf den deutschen Seeschifffahrtsstraßen. Es handelt sich um einen amtlichen Pflichtschein, der weltweit anerkannt ist. Im Gegensatz zur Binnenschifffahrt gibt es hier keine Beschränkung der Rumpflänge des Bootes. Der Sportbootführerschein See gilt für Segel- und Motorboote.

Die angegebenen Preise enthalten alle Kosten

- Ausbildungsgebühren für Praxis und Theorie

- Software für e-learning

- alle Prüfungsgebühren

- alle Prüfungsnebenkosten

- Bändsel zum Üben der seemännischen Knoten

- hochwertiges Navigationsbesteck.

Allgemeine Voraussetzungen

  • Mindestalter 16 Jahre

  • medizinische Tauglichkeit (ärztliches Zeugnis über Sehen, Hören und Farbsehen)

  • Passbild

  • Führungszeugnis für Behörden oder Führerschein.

Prüfungsaufbau

  • theoretische Prüfung (Multiple Choice Fragebogen)

  • Navigationsaufgabe

  • Knotenkunde

  • praktisches Fahren.


Spartip

Nach dem Erwerb des Sportbootführerscheins See, können Sie den Sportbootführerschein Binnen schnell und einfach zusätzlich erwerben.

► Stark reduzierter Lernbedarf, da die praktische Prüfung erlassen wird!

► Unser Tipp: Erwerben Sie den Sportbootführerschein See und den Sportbootführerschein Binnen zusammen!